Event - 013

22.02.2020 Funkenbiwak der Kölsche Funke rut-wieß vun 1823 e.V. (Rote Funken) auf dem Neumarkt 

 

Traditionell findet am Karnevalssamstag das Funkenbiwak des ältesten Kölner Traditionskorps, den Rote Funken, auf dem Neumarkt im Herzen von Köln statt. An dieser historischen Stelle begann vor fast 200 Jahren (1823) der erste Rosenmontagszug. 

 

Die einschlägigen kölschen Traditionskorps präsentierten sich am 22.02.2020 mit Musik und Tanzeinlagen auf dem Neumarkt Tausenden von Jecken.

 

Beim Biwak mit dabei waren auch die "grün-roten" Altstädter Köln 1922 e.V.. Sie machten sich am späten Vormittag "met Trumme un Tröte" vom Hotel Hilton Cologne (Fastelovendsquartier) am Dom vorbei über die Hohe Straße und Schildergasse auf zum Neumarkt. Dort ging es dann auf die Bühne, wo der Präsident der Roten Funken die Altstädter erwartete.

Auswahl von Fotos in der nachfolgenden Fotogalerie: © Photographie Dieter Ebeling

+++ © 2020 Dieter Ebeling +++ Impressum und Kontakt +++